09. September 2019

Weihnachtsfeiern zum Mitmachen in der Schokoladerie de Prie 2019


Gesamtpersonenzahl:
bis zu 40 Personen

Wo?
Schokoladerie im Stadthafen,  Warnowufer 50 oder
Genusswelt im Fährhaus Rostock-Schmarl

Beginn flexibel - Open End

Wann?
2019 - ab sofort buchbar


Ablauf und Stationen

Im Bereich der Schokoladerie, incl. der Manufaktur Stadthafen, sind auf ca. 260 qm verschiedene Interessensbereiche eingerichtet. Diese sind als Stationen zum Zuhören, Verkosten und Mitarbeiten sowie zum Kreativschaffen ausgelegt.

Dabei kann jeder alles mitmachen, muß aber nicht. Zielvorgabe: Jeder Teilnehmer geht mit einem gefüllten Nikolausteller aus eigener Fertigung nach Hause.

Ein herzhaftes Bufett kann gestellt werden. Schokobrunnen, Cocktailbar und Glühweinbar können eingerichtet und zur Verfügung gestellt werden.

Es werden vorwiegend Rohstoffe aus Mecklenburg-Vorpommern eingesetzt (außer Schokolade- klar). Betreuung durch unser Servicepersonal, drei Meisterinnen und mich an den jeweiligen Stationen.

Kaffee, Trinkschokoladen und alkoholfreie Säfte und Wasser incl.

Weine und geistige Getränke nach Verbrauch in Sonderabrechnung.

Aufwand pro Person zwischen 45 bis 60 EUR.


1. Station – Fachvortrag in der Rostocker Schokoladerie

Im angenehmen Ambiente erfahren Sie in einem Fachvortrag Fakten zur Geschichte, zum Anbau und zur Verarbeitung von Schokolade. Nach der Demonstration der Herstellung von Tafelware, Hohlkörpern und Pralinen wird der Besuch versüßt. Dazu werden Schokoladenstückchen mit verschiedenen Inhaltsstoffen verkostet und eine kleine echte Trinkschokolade mit Sahnehaube serviert.

Für interessierte Einsteiger

 

2. Station – Trüffelwettbewerb in Rostock

Unter Anleitung unserer Chocolatiers haben die Teilnehmer je drei vorbereitete gefüllte Trüffelhohlkugeln mit verschiedenen Schokoladen kreativ zu verzieren. Die besten drei werden prämiert. Alle Schokoladenerzeugnisse müssen mitgenommen werden.

Für Kreativschaffende

 

3. Station – Schokoschaffe in Rostock

Wir bauen einen Weihnachtsteller. 10 Minuten Einweisung und Erläuterung der Schokoladerie. Schürze anlegen und los. Unter Anleitung unserer Chocolatiers haben die Teilnehmer an zwei Hauptstationen (Station 1 - Marzipan, Station 2 - Schokolade) in zwei Gruppen aufgeteilt Figuren, Tafeln, Brezeln, Trüffel  und Mediants herzustellen. Zur Halbzeit wird gewechselt. Zum Ende wird ausgewertet und eingepackt. Alle Schokoladenerzeugnisse müssen mitgenommen werden. 

Für aktive Feinschmeckerselbermacher

 

4. Station – Süffige Alkoholpralinen herstellen

Einführungserläuterungen, Hohlkörper für Alkoholpralinen herstellen, Fertighohlkugeln verarbeiten, Pralinenliköre und Pralinencremes auf Alkoholbasis erstellen, Pralinen befüllen, verschließen und dekorieren. Und tüchtig verkosten.

Für Männer – natürlich auch für Frauen