Presse

Der Feinschmecker

März 2018 

Schokoladerie de Prie - Dieses Café gehört zu den besten Deutschlands

Der Feinschmecker - Die Schokoladerie de Prie gehört zu den besten Cafés Deutschlands

...........................................................................................................................

Wirtschaftsreport Newsletter

...........................................................................................................................

Handwerk "Made in Mecklenburg-Vorpommern" präsentiert sich auf der Handwerksmesse in Leipzig

Handwerkskammer Ostmecklenburg Vorpommern - ONLINE

Regionale Betriebe aus MV

Holunderschokolade und Sanddornmarzipan in feinster Qualität, moderner Bernstein- und Fischlandschmuck, pommersches Sauerfleisch und Wildprodukte, ein patentierter Fahrradbaum, Komplettlösungen für Nachrüstungen von Aufzügen, Fahrradtaschen in sportlichen Design und hochwertige Medizinprodukte. Was haben all´ diese innovativen Produkte gemeinsam? Auf allen steht das Etikett „Made in Mecklenburg-Vorpommern“.  Ab kommendem Sonnabend werden diese und weitere Leistungen des Handwerks aus MV auf dem Gemeinschaftsstand des Landes auf der „mitteldeutschen handwerksmesse“ in Leipzig zu sehen, erleben, schmecken und zu erwerben sein.

zur Web-Site >>

..............................................................................................................................

Gemeinschaftsstand des Handwerks zum zehnten Mal dabei

Gründer MV.DE - ONLINE

Bereits zum zehnten Mal hat die Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern einen Gemeinschaftsstand auf der mitteldeutschen handwerksmesse organisiert, an dem sie sich mit acht Unternehmen präsentiert. Fünf der Betriebe sind erstmals dabei: Fleisch- und Wurstspezialitäten Robert Kriewitz aus Ueckermünde, Schokoladerie de Prie e. K. aus Rostock, RED REBANE GmbH aus Schwerin, Liebau Orthopädietechnik GmbH aus Rostock sowie die Nordholz Design Kause Saunabau und Elektrotechnik aus Zarrendorf ... 

zur Web-Site >>

..............................................................................................................................

Mitteldeutsche Handwerksmesse erwartet 180 000 Besucher 

Süddeutsche Zeitung, 10. 02.2018  

Leipzig (dpa) - Tradition und Moderne: Das Handwerk in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen präsentiert sich seit Samstag auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig und hat dabei auch Kollegen aus Mecklenburg-Vorpommern zu Gast. 

zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung >>

..............................................................................................................................

Ramelow eröffnet Handwerksmesse

Sächsische Zeitung, 10.02.2018

...Auch zarte Versuchungen sind im Angebot: Die Schokoladerie de Prie aus Mecklenburg-Vorpommern präsentiert zwischen Holunderschokolade und Sanddornmarzipan ihr neues „Küstenlinien“-Sortiment. Es umfasst Produkte mit maritimen Flair, etwa „Fischbrötchen“ aus Marzipan mit eingelegtem „Schokofisch“. (dpa)

https://www.sz-online.de/sachsen/ramelow-eroeffnet-handwerksmesse-3876691.html

..............................................................................................................................

Zwischen Holunderschokolade und Sanddornmarzipan!

Mitteldeutsche Handwerksmesse 2018 in Leipzig

06.02.18 | 13:10 Uhr

Erstmalig präsentiert die Schokoladerie de Prie aus Mecklenburg-Vorpommern auf der mitteldeutschen handwerksmesse den Besuchern ihr neues „Küstenlinien“-Sortiment. Hier ist Genuss garantiert ...

http://www.handwerksmesse-leipzig.de/neuigkeiten/zwischen-holunderschokolade-und-sanddornmarzipan/771807

 ..............................................................................................................................

Jubiläumsschokolade und Fair-Trade Jubiläumskaffee zum Doppeljubiläum der Hansestadt Rostock -
Schokolade aus Rostock

Pressemitteilung zum Doppeljubiläum der Hansestadt Rostock 2018

Zum Doppeljubiläum 2018 der Hansestadt Rostock und der Universität Rostock und für den Hansetag 2018 haben wir, die Mitarbeiter/innen der Schokoladerie de Prie, eine neue Produktlinie entwickelt und gestaltet.

An Schokoladen gibt es eine historische Serie von Tafeln mit dem Kurzabriss der Geschichte der Hansestadt Rostock. Für jedes Jahrhundert steht eine Tafelsorte mit dem entsprechenden Jahrhundertbildmotiv. Die Motive wurden mit freundlicher Genehmigung des Stadtarchivs der Hansestadt Rostock zur Verfügung gestellt.

Die 8 Motivschokoladen sind je zur Hälfte aus unseren hocharomatischen Bean-to-Bar Vollmilchschokoladen und aus angenehmen hochprozentigen Bean-to-Bar Bitterschokoladen. Zur Edition gehören ebenso die beiden „Hansetag-Schokoladen”. Wir haben diese in ausreichender Anzahl in Rostock-Schmarl produziert und vorrätig. Die Verpackungen wurden ebenso in Rostock hergestellt.

Es gibt auch besondere Jubliläumskaffeemischungen, entwickelt mit unserem Röstmeister der hauseigenen Kaffeerösterei im Fährhaus Schmarl. Wir legen 4 Kaffeemischungen und 2 Espressomischungen für das Jubiläumsjahr auf. Diese werden in der Rostocker Kaffee- und Kakaorösterei in Rostock-Schmarl geröstet und verpackt. Das sind die Rostocker Jubiläumsmischung, die Rostocker Hanseatenmischung, die Rostocker Milde, die Rostocker würzige Mischung sowie Espresso 1 (normal) und Espresso 2 (dunkle Röstung). Die Mischungen sind aus 100%tigen BIO-Arabica-Bohnen und stammen aus fairem Handel.

Unsere Jubliläumskollektion für die Hansestadt Rostock stellen wir erstmals auf der Handwerksmesse in Leipzig vom 10.02. bis 18.02.2018 auf dem Länderstand von Mecklenburg-Vorpommern vor.

Unser Sortiment ist für den Direktverkauf bestimmt. Händleranfragen von Rostocker Einzelhändlern sind uns willkommen. Für Fragen, Produktpräsentationen und Produktfotos stehe ich gern zur Verfügung.

Ullrich Deprie - Inhaber der Schokoladerie de Prie e. K.

 

 

Zum Anbeißen: Nikoläuse aus Schokolade

OZ vom 06.12.2017

Seit Oktober hat in der Schokoladerie de Prie die Produktion der Weihnachtsmänner und Nikoläuse begonnen. In Zartbitter, Vollmilch und weißer Schokolade werden die kleinen Männchen und Weihnachtsfrauen gegossen. In dieser Jahr gibt es 2850 dieser Schokofiguren ...

zur Multimedia-Datei >>

..............................................................................................................................

Schoko-König gibt Rostock den „Röst"

OZ vom 10.06.2017 von Antje Bernstein

Schoko-König gibt Rostock den "Röst"

zum Artikel >>

..............................................................................................................................

„Schmarler Meile” startet am Wochenende

OZ vom 15.05.2017

„Schmarler Meile” startet am Wochenende

Schmarl. In wenigen Tagen geht es los: Von der Schokoladerie de Prie
am Jugendschiff Likedeeler vorbei ...

zum Artikel >>

 

..............................................................................................................................

Deprie baut Schokoladen-Reich aus

Von Johanna Hegermann / OSTSEE-ZEITUNG vom 30.01.2017

Konditorin Lisa Rabe bereitet die Schokoladenfiguren für den Valentinstag vor

Schmarl. Kaum betritt man das ehemalige IGA-Fährhaus im Dorf Schmarl
strömt einem ein schwerer süßer Duft entegen. Es riecht nach Schokolade ...

Zum Artikel >>

..............................................................................................................................

Zu Besuch bei Willy Wonka

OZ-Geheimtipps vom 16.12.2016

Foto: LEA-MARIE KENZLER / OZ

Zu Besuch bei Willi Wonka

Wenn Schokolade die Antwort ist, dann ist die Frage egal ...

Zum Artikel >>

..............................................................................................................................

Marina mag süße Männer

OSTSEE-ZEITUNG vom 02.12.2016 / Foto: Frank Hormann

Marina mag süße Männer

Konditorin Marina Konovalova verpackt einen großen Weihnachtsmann ...

Zum Artikel >>

..............................................................................................................................

Hier lockt die süße Verführung

NNN-Serie „So schmeckt die Stadt am Meer” vom 19.05.2016 von Josefine Rosse

Geschmackvolle Pralinenvariationen werden von Mandy Hecht auf einer Etagere angerichtet Foto: NNN - Josefine Rosse

Geschmackvolle Pralinenvariationen werden von Mandy Hecht auf einer Etagere angerichtet
Foto: Josefine Rosse

Zum Artikel >>

..............................................................................................................................

WIRO aktuell, Ausgabe 8/2015

Die Bohne zum Glück

von Katja Bülow

Schokolade macht glücklich – das gilt auf jeden Fall für Ullrich Deprie. Vor zehn Jahren hat er an den Hafenterrassen seine erste Schokoladerie eröffnet und seit-dem Schritt für Schritt ein süßes Imperium aufgebaut.

zum Artikel >>

..............................................................................................................................

OSTSEE-ZEITUNG vom 04.08.2015

Schokoladenmanufaktur

Kleine Anmerkung: Wir haben seit Juli 2014 eine Filiale in Schwerin.

..............................................................................................................................

OSTSEE-ZEITUNG VOM 15. Juli 2015

von Claudia Tupeit

Schokoladerie de Prie betört die Gaumen

..............................................................................................................................

NDR1 Radio - Interview mit Ullrich Deprie
am 09.07.2015 um 8.10 Uhr


..............................................................................................................................

Schokoladerie de Prie - Schokoladenpokale für Regatten

Der NDR berichtete live aus der Schokoladerie de Prie:

Schokoladenpokale für die Sieger der Segelregatten der Warnemünder Woche

Zum Beitrag >>

(zweite Hälfte des NDR-Magazins)

..............................................................................................................................

www.warnemuender-woche.com  berichtet am 25.06.2015

Schokolade für die Sieger

Leuchtturm, Boote und Pokale

von Stina Worttmann

Trüffel, Pralinen, Torten, Eis... die Liste an Leckereien, die die Schokoladerie de Prieherstellt, ist unendlich. In diesem Jahr feiert das Unternehmen, unter der Leitung von Chefpatissier Ulrich Deprie, sein 10-jähriges Bestehen und hat sich dafür und im Zuge der Warnemünder Woche etwas "schokoladiges" einfallen lassen.

Zum Artikel >>

..............................................................................................................................

PRESSEMITTEILUNG ZUR HOCHZEITSMESSE 31.01.-01.02.2015
SCHOKOLADERIE DE PRIE – 18057 Rostock, Warnowufer 59

Der Hochzeitstorten-Trend 2015 geht klar zur Individualtorte

Zur Hochzeitsmesse in Rostock 2015 stellen wir unser neues Programm für den Bereich Hochzeitspatisserie vor. Diese besteht aus den Segmenten Hochzeitstorten als individuelle Designertorten (von der Schokoladerie de Prie entworfen), der „Nachmittagspralinenbar” , den personalisierten Platzdekorationen sowie den „Kleinschmeckerchen” für die Hochzeitsgäste.

Für 2015 geht der Trend bei den Hochzeitstorten zur Individualanfertigung der Torten nach Themenbereichen oder persönlichen Lebenshöhepunkten. Als Design-Tortenhersteller haben unser drei Meisterinnen dieses Jahr die Hochzeitstorten „Auf Wolke 7”, „Easy Rider”, „1001 Nacht” und die Supertorte „Eheglück” für 400 Gäste gestaltet. Zusätzlich zum „Hafen der Ehe” sind klassische Mehretagen-Torten zur Messe ausgestellt. Eine Besonderheit zur diesjährigen Messe: Verkostungen von verschiedenen Hochzeitstortenfüllungen werden an beiden Messe-Tagen angeboten.

Als Spezialist für Hochzeitspatisserie und führendes handwerkliches Schokounternehmen in MV sehen wir das Schokoladenschaustück auf der Hochzeitstafel als einen Schwerpunkt unserer schöpferischen Arbeit. Die Hochzeitsschokoladen-Schaustücke gestalten wir wie die Hochzeitstorten nach Themen.

Hochzeitsmandeln, Schokotopper aus eigener Herstellung, Cake Pops und die Hochzeitsperlenpralinen werden für Hochzeitswillige und Ratsuchende zu sehen, zu fühlen und auch zu schmecken sein. Unsere Kolleginnen beraten Sie gerne in allen Fragen der „süßen" Hochzeitsplanung.

Ullrich Deprie

 

..............................................................................................................................

www.alles-auf-mv.de  vom 09.12.2014

Schritt für Schritt ins Schokoglück

von Antje Benda

Welche Jahreszeit schreit mehr nach Schokolade als der Winter? Für Ullrich Deprie ist es die beste Zeit im Jahr. Kleine und große Schokoladenweihnachtsmänner, weihnachtliche Brotaufstriche und Pralinen zieren sein Geschäft direkt am Rostocker Stadthafen. Dabei laden er und seine Mitarbeiter bei einem Kaffee zum Entspannen ein.

Zum Artikel >>


.......................................................

Ostsee-Zeitung vom 04.11.2014

Schokolade und mehr auf der Gastro 2014

Rostock. Mit mehr als 250 Ausstellern feiert die Rostocker Hotellerie- und Gastronomie-Messe Gastro in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiliäum. Auf der Fach- und Erlebnisausstellung werden wieder zahlreiche aktuelle Produkte und Idee der Branche präsentiert, Unternehmen vorgestellt und natürlich zum Probieren eingeladen.

zum Artikel >>

.....................................................

SVZ vom 17.10.2014 von Nadja Hofmann

Schlemmen im Advent : Kleine Meisterwerke aus Schokolade

Die Produktion in der Schokoladerie de Prie ist reine Handarbeit. Auch Gäste werden hier zu Hobby-Maitre de chocolatier.

Behutsam legt Benita Dierck die kleinen runden Pralinen in ihre Verpackung. Jede Einzelne ist ein Unikat, mal knallig orange, mal Weiß oder in traditionellem Schokoladenbraun mit Puderzucker bestäubt. „Alle wurden von Hand produziert und verziert“, erzählt die stellvertretende Geschäftsführerin der Schokoladerie de Prie am Rostocker Stadthafen. Noch ganz traditionell werden die Schokoladen-Kreationen in der Manufaktur zubereitet, vom Einschmelzen der Schokolade bis zum Befüllen der Pralinen ist alles Handarbeit.

zum Artikel >>

.....................................................

Artikel in der OZ vom 19.05.2014

Rostock ehrt Top-Unternehmer

14.12.2013

Macht Schokolade glücklich?

Die NDR-Nordtour zu Gast in der Schokoladerie de Prie

Bericht über unser Schokoladen-Seminar „Nougat selbstgemacht"

......................................................

09.02.2013

Ostsee-Zeitung - De Prie bringt das Land in süße Versuchung

Rostock (OZ) - Schlemmen satt und das auf hohem Niveau. Das Paradies ist käuflich: Trüffeltorte, Mokka-Krokant-Torte oder Sanddorn-Sahne-Torte, Trüffel und Pralinen sowie Schokoladen in jeder denkbaren Geschmacksrichtung, dazu...

MEHR >>

......................................................

09.02.2013

Norddeutsche Neueste Nachrichten - Feinste Schokolade aus Schmarl

(NNN)Feinste Zartbitter-Trüffel, gefüllte Marzipan-Pralinen und Zitronenmelissen-Eis werden ab sofort in Schmarl-Dorf hergestellt. Der Inhaber der Schokoladerie de Prie hat dort im alten Fährhaus auf 450 Quadratmetern Fläche eine Schokoladenmanufaktur errichtet, in der ausschließlich produziert wird.

MEHR >>

......................................................

21.11.2011

Stralsunder Schokoladenhaus - bestes Schokoladenfachgeschäft Deutschlands

(dpa) Stralsund. Eine rundrum süße Sache: Das Schokoladenhaus in Stralsund ist das beste Süßwarenfachgeschäft in Deutschland. Der Branchenverband Sweets Global Network hat das Stralsunder Geschäft der Schokoladerie de Prie mit dem Preis "Süßer Stern 2011" in Gold ausgezeichnet. Der Laden präsentiere in einem außergewöhnlich geschmackvollen Ambiente ein Top-Angebot an hochwertigen Schokoladen und Pralinen, begründete der Verband die Auszeichnung. Das Schokoladenhaus im Gewölbe des historischen Rathauses biete außergewöhnliche Kreationen wie Senf-Trüffel und Schokoladen aus eigener Herstellung. Der "Süße Stern" wird in vier Kategorien vergeben. Neben dem besten Fachgeschäft werden Supermärkte über und unter 4000 Quadratmeter Fläche und eine Kaufhaus-Fachabteilung geehrt.